Der Glücksbote

Mieterinfo

Richtfest

Freitag, den 1. Juli 2016, feierten wir in unserem Neubau in Haan-Gruiten Richtfest. Zahlreiche Gäste überzeugten sich trotz des durchwachsenen Wetters vom jüngsten ebv-Wohnraum.

Im Mai 2015 wurde mit den Erdarbeiten für den Neubau von drei Häusern mit Tiefgarage in Gruiten (Am Ziegelhäuschen 7, 9, 11) begonnen. Hier entstehen insgesamt 22 Wohnungen mit 2 bis 4 Zimmern und einer Wohnfläche von 61 qm bis 108 qm.

In unserer letzten Mieterinfo berichteten wir noch von der Grundsteinlegung am 17. September 2015. Auch bei dieser Zeremonie hatten wir Wolken am Himmel. So freute es uns sehr, dass auch bei unserem Richtfest Vertreter der Stadt Haan, der Baufirma Koch, des Architekturbüros Düsselthal sowie einige Mieter mit uns gemeinsam feierten. Mit Stolz blickten ebv-Mitarbeiter, Mitglieder des Aufsichtsrates und der Vorstand auf das Bauvorhaben, welches jetzt in seine finale Phase geht.

Im Rahmen seiner Ansprache anlässlich des Richtfestes sprach Heinz Dohmen allen am Bau beteiligten Partnern seinen Dank und großes Lob aus. Mit bunten Bändern geschmückt schwebte im Anschluss die Richtkrone am Kran nach oben über den Dachstuhl. Heinz Dohmen und Anette Gericke bewiesen artistisches Geschick beim Gang über die Gerüste, um den Dachstuhl zu erreichen. Dann durften sie gemeinsam den "letzten" Nagel in den Dachstuhl einschlagen. Der Zimmermann hielt seinen Richtspruch und das neue Gebäudeensemble erhielt seinen Segen.

 

Die Häuser werden Anfang 2017 bezugsfertig sein und sind seit Baubeginn heiß begehrt. Kein Wunder, dass bereits für alle Wohnungen Mieter oder Interessenten vorhanden sind. "Wir überlegen uns für jeden Neubau ganz genau, was für die Region Sinn macht. Hier konnten wir viel für die Energieeffizienz umsetzen. Das freut die Mieter, die niedrigere Heizkosten haben werden und wir freuen uns über die Wertschätzung, die wir dadurch erfahren," so Anette Gericke, Prokuristin und technische Leiterin der ebv.

Unsere Redaktion wird sicher schon vor der nächsten Mieterinfo hier die ersten Bilder des Neubaus präsentieren.