Der Glücksbote

GLÜCKSMOMENTE

Bauen + Wohnen 2017

Unter dem Titel „Bauen + Wohnen 2017“ stellte sich die ebv vom 9. bis 11. Februar 2017 den Besuchern der Wuppertaler CityArkaden vor. Die von der Wuppertaler Rundschau initiierte Veranstaltung zeigte mit Unternehmen wie Vorwerk, der Credit- und Volksbank und dem Fertighausanbieter Allkauf eine gute Auswahl zum Thema.

Auf sechs Tafeln präsentierten wir die vielen Vorteile und Leistungen, die wir unseren Mietern bieten. Auf drei Monitoren liefen Filme zu Renovierungsprojekten, aber auch zu unseren Events aus dem letzten Jahr. Das frische Gelb aus unserer „Miet Dich glücklich“-Kampagne zog sich bis zu den gelben Tulpen durch, was unseren Stand insgesamt sehr hell und freundlich erscheinen ließ. Sicher mit ein Grund dafür, dass wir an den drei Tagen die Gelegenheit zu zahlreichen guten Gesprächen hatten – mit Bürgern, die sich gerade nach einer neuen Wohnung umschauen, aber auch zum fröhlichen „Hallo“ mit unseren Mietern.

Besonders interessierten sich die potenziellen neuen Mieter dafür, wie das bei uns mit der Mitgliedschaft funktioniert und, wo unsere Häuser stehen. Einige Besucher sprachen auch offen Probleme mit ihren aktuellen Vermietern an. Dieses Vertrauen offenbarte einmal mehr, wie einzigartig unsere Leistungen für unsere Mieter sind – und dass es sich lohnt, stetig daran zu arbeiten, sie noch weiter zu verbessern und auszubauen.

Besonderes Highlight war der Besuch unseres Maskottchens Théo, der am Freitag und Samstag den Nachmittag gestaltete. Kleine Tanzeinlagen und unsere Théo-Gummibärchen kamen bei den kleinen Besuchern ganz besonders gut an. Manches Handy wurde für ein Selfie gezückt.

Samstagabend konnten wir eine positive Bilanz ziehen: Das Interesse war so groß, dass wir kaum Informationsmaterial wieder mit in die Geschäftsstelle nach Vohwinkel nahmen.