Der Glücksbote

Schon gewusst?

Gemeinsam feiern

Die ebv unterstützt ihre Hausgemeinschaften bei geplanten Festivitäten. Egal ob Grillfest oder Kuchenschlacht: Es lohnt sich, bei der ebv nachzufragen, wenn Sie und Ihre Nachbarn einmal zusammen feiern möchten.

Auch dieses Angebot ist für einen Vermieter eher ungewöhnlich. Da sich jedoch an fast alle ebv-Häuser Grünflächen anschließen, die zum Verweilen einladen, liegt es nahe, diese auch zu nutzen. Oft sind immer die gleichen Nachbarn im Freien aktiv und der eine oder andere traut sich nicht recht dazu zustoßen. Als Vermieter ist der ebv daran gelegen, dass Streit und Unmut gar nicht erst aufkommen. Gemeinsame Feiern sind ein guter Anlass, um wieder ins Gespräch zu kommen. Oft entdeckt man Gemeinsamkeiten oder stellt Möglichkeiten fest, sich gegenseitig zu unterstützen.

Wir von der ebv bieten Sonnenschirme und können auch Pavillons für solche Feiern zur Verfügung stellen. Wichtig ist nur, dass Sie sich als unser Mieter rechtzeitig bei uns melden. Und wenn es an Kuchen oder Grillgut fehlt, lassen wir uns im Jubiläumsjahr sicher auch nicht lumpen, denn eins ist klar: Gemeinsam ist alles besser und auch wir leben vom guten Dialog mit Ihnen. Allzuoft erfahren wir sonst zu spät, wenn ein Haussegen schief hängt oder ein Nachbar Probleme hat. Eine gute Hausgemeinschaft kann Sprachrohr für beide Richtungen sein, und wir wollen unseren Beitrag aktiv dazu leisten.

Wir wünschen allen ebv-Mietern einen schönen, sonnigen, harmonischen Start in die Outdoorsaison.