Der Glücksbote

Glücksmomente 2019

Niko-Zoo-Tour

Am 1. Dezember ging es für rund 200 Kinder unserer ebv-Familien zu einer kostenlosen „Niko-Tour“ in den grünen Zoo Wuppertal. Bei winterlichen Temperaturen, aber ohne einen einzigen Regentropfen, ging es dann mit insgesamt neun Führungen durch den landschaftlich reizvollen Tierpark. Die Zooführer*innen wussten zu den verschiedenen Tierarten spannende und interessante Geschichten zu erzählen, so dass die 90 Minuten für alle schnell vergingen.

Krönender Abschluss der Führungen war die kleine Überraschung im Menschenaffenhaus. Dort wartete der Weihnachtsmann mit Überraschungen auf die kleinen Besucher*innen. Mit Weihnachtsliedern und einem kleinen Gedicht bedankten sich die einzelnen Gruppen – die Gäste durften dann in bester Stimmung noch im Zoo verweilen oder den 1. Advent mit der Familie im ebv-Zuhause ausklingen lassen.

„Die Weihnachtsveranstaltungen der ebv sind eine liebgewordene Tradition“, so Anette Gericke, Geschäftsführerin und Vorstandsvorsitzende der ebv. „Da wir in diesem Jahr zwei Veranstaltungen bieten, hätten wir gar nicht damit gerechnet, dass wir doch so viele Anmeldungen für den Zoo erhalten. Um so glücklicher sind wir, dass das Wetter gehalten hat und alle trocken und gesund wieder nach Hause kamen.“

Am kommenden Sonntag geht es dann mit dem zweiten XMAS4KIDS-Angebot weiter: Im Wuppertaler Kinder- und Jugendtheater dürfen Klein und Groß auf eine farbenfrohe Bühnenwelt gespannt sein. Und wer weiß – vielleicht kommt auch hier der Weihnachtsmann zu Besuch…

Ein paar Impressionen aus dem Zoo haben wir hier schon einmal vorbereitet.